Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Räume der Klavierschule

Die Räume der Klavierschule Olbrich befinden sich in der Georg-Schumann-Str. 331 im Leipziger Norden (Möckern, Nähe Viadukt). Seit dem 13.09.2016 findet mein Klavierunterricht hier statt. Die Schüler erwartet ein ansprechendes, stilvolles, aber auch funktionales Ambiente, welches den Klavierunterricht bereichern und zum Erlebnis werden lassen. Übrigens steht den Schülern ein Grotrian-Steinweg Flügel für den Unterricht zur Verfügung.  Außerdem ist das Nachbarzimmer als Aufenthaltsraum und Übraum vielseitig nutzbar. Zum Einen können sich die Eltern in der Zeit des Unterrichts bei einer Tasse Kaffee oder Tee entspannen. Man kann aber auch Musik in gepflegter Atmosphäre hören, eine umfangreiche CD-Sammlung ist jedenfalls vorhanden. Die Schüler können in der Wartezeit vor dem Unterricht auch mal ihre Schulaufgaben erledigen oder ein bisschen „chillen“. Zudem findet dort die Notenlehre statt, die einen wichtigen Bestandteil des Unterrichts darstellt. 

Die Räume der Klavierschule können sich aber auch schnell in einen kleinen Veranstaltungsort verwandeln. Hier finden zum Beispiel Klassenvorspiele statt. Außerdem nimmt die Klavierschule an Events wie der „Nacht der Kunst“ statt. Dann stellen Künstler zum Beispiel Bilder hier aus aber immer wird hochklassig musiziert. Somit stellen die Räume der Klavierschule Olbrich einen festen Bestandteil der Kulturszene auf der Goeorg-Schumann-Straße in Leipzig dar. 

weitere Fotos der Klavierschule

Sessel zum Chillen und Musik hören
Unterricht am Flügel
Die Klavierschule als Veranstaltungsort
Klavierlehrerin Janet Olbrich

Diplom Musikpädagogin für Klavier

Unterricht am Flügel

Copyright 2020 – olby